Geldwerte Infos für Frauen ab 40

Bei sich ankommen – auch finanziell

Die statistische Lebensmitte ist traditionell die Zeit für eine Zwischenbilanz – und für so manche Veränderung. Frauen über 40 wissen, was sie wollen. Ihre Ansprüche sind hoch – nicht zuletzt im Hinblick auf den eigenen Partner. Das treibt die Scheidungsraten nach oben, schafft aber auch Raum für neue Beziehungen und lässt bunt zusammen gewürfelte Patchwork-Familien entstehen. Doch nicht nur im Privaten, auch im Beruf haben Frauen jetzt noch einmal die besten Chancen, etwas Neues zu wagen. Wenn sie denn wollen.

Was ist zu tun?

Jetzt ist die ideale Zeit, Ihr Leben zu optimieren – auch finanziell. Nutzen Sie dafür selbst unerfreuliche Ereignisse. Veränderungen sind manchmal schmerzhaft. Bleiben Sie trotzdem am Ball! Beharrlichkeit und eine gute Taktik zahlen sich aus. Im wahrsten Sinne des Wortes.

So funktioniert’s.

Nach dem grundsätzlichen Schema bei der Finanzplanung sollten Sie zunächst Ihre existenziellen Risiken absichern, und sich dann mit dem Thema Altersvorsorge und Geldanlage auseinandersetzen.

Werbung


Schritt 1:
Existenzrisiken
absichern
Schritt 2:
Altersversorgung
optimieren
Schritt 3:
Vermögen
aufbauen

Newsletter

Nun gleich für den Newsletter registrieren, um nichts zu verpassen.

Beitrag teilen:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?