X | Newsletter

herMoney Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie wieder die neuesten Tipps und Neuigkeiten für Ihr finanzielles Wohlergehen.

Zum Jahresabschluss haben wir Bilanz gezogen und möchten Ihnen jetzt noch einmal das Best-Off-2018 präsentieren. „Elternunterhalt: Wen das Amt zur Kasse bittet“ wurde in 2018 am meisten gelesen, geteilt und kommentiert. Autorin Miriam Binner hat deshalb im 3. Teil zum Thema „Elternunterhalt“ noch einmal alle strittigen Fragen aufgegriffen. Auch das Interview mit der Kabarettistin Monika Gruber kam bestens an. „Du musst immer safe sein“ lautet Ihre Botschaft an die Damenwelt. Die Ulknudel zeigt sich hier von ihrer ernsten Seite: Beim Geld höre der Spaß einfach auf! „Karrierekiller Kind“ landete gleichfalls unter den Top-Five. Obwohl der Text nur eine kleine Studie zusammenfasst, hat er viele herMoney-Leserinnen angesprochen. Frauen stoßen offenbar noch immer auf eine Reihe von Hindernissen, wenn sie Arbeit und Familie miteinander verbinden wollen. Warum Sie das Ja-Wort am besten mit Ehevertrag geben sollten, erklärt Dr. Elisabeth Unger, Fachanwältin für Familienrecht und Partnerin der Kanzlei Rose & Partner in Hamburg. Und last but not least stieß auch die Geldanlage auf sehr starkes Interesse. Am meisten gelesen hier – Sie ahnen es – ein Text über Investments per ETF! Außer Konkurrenz, aber immer wieder aktuell: unsere 3 Tipps zur richtigen Geldanlage. Viel Spaß beim Lesen!

Beitrag teilen: